Warenkorb

Gesamtsumme:   0,00 EUR
Zum Warenkorb

Wunschzettel

0 Products - 0,00 EUR
Go to wishlist

Shop Login



120374

Leipzig - Kohlrabizirkus

Straße:
An den Tierkliniken 42
PLZ:
04103
Stadt:
Leipzig
Bundesland:
Sachsen
Land:
Land: de

Beschreibung

Der Kohlrabizirkus, früher Großmarkthalle, ist ein Kuppelbau in Leipzig.

Das Gebäude wurde 1927–1929 von der Firma Dyckerhoff & Widmann AG in Schalenbauweise erbaut. Ihre ausgeführten zwei (von geplanten drei) Kuppelschalen waren zum Zeitpunkt ihrer Fertigstellung mit einer Spannweite von 75 Meter bei einer Gesamtgebäudehöhe von 29 Metern die größten Massivkuppeln der Welt. Die elliptisch geformten Schalen aus Stahlbeton haben eine Dicke von neun Zentimetern. Sie werden von jeweils acht schräggestellten Säulen getragen. Der architektonische Entwurf stammte vom Leipziger Stadtbaurat Hubert Ritter. Konstruiert und berechnet wurde die Kuppel von den Bauingenieuren Franz Dischinger und Hubert Rüsch.

Aufgrund ihrer Form und früheren Funktion wird sie in Leipzig u. a. „Kohlrabizirkus“ genannt, diese Bezeichnung wird mittlerweile auch von den Betreibern der Halle verwendet.

Im Herbst 2013 werden die Kuppeln der ehemaligen Großmarkthalle von der Bundesingenieurkammer als Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland ausgezeichnet.

(Quelle: Wikipedia)

Datum Beschreibung Veranstaltungsort Bundesland
07.03.2015 - 08.03.2015 Leipziger Umschlag Leipzig - Kohlrabizirkus Sachsen
12.03.2016 - 13.03.2016 10. Leipziger Umschlag, Kohlrabizirkus Leipzig - Kohlrabizirkus Sachsen
29.10.2016 - 30.10.2016 JULES Fantasymarkt Leipzig Leipzig - Kohlrabizirkus Sachsen
11.03.2017 - 12.03.2017 11. Leipziger Umschlag Leipzig - Kohlrabizirkus Sachsen
28.10.2017 - 29.10.2017 Fantasymarkt Jules Leipzig Leipzig - Kohlrabizirkus Sachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden,dass wir Cookies verwenden.