Warenkorb

Gesamtsumme:   0,00 EUR
Zum Warenkorb

Wunschzettel

0 Products - 0,00 EUR
Go to wishlist

Shop Login



113554

Markttermine

Veranstaltung 

Titel:
10. Leipziger Umschlag, Kohlrabizirkus
Wann:
12.03.2016 - 13.03.2016
Wo:
Leipzig - Kohlrabizirkus - Leipzig
Kategorie:
Märkte und Festivals 2016

Beschreibung

Die Kultveranstaltung für Mittelalterfreunde und Familien im Winter!

Zum zehnten Mal laden wir mittelalterinteressiertes Publikum, Familien, Musikfreunde, Szeniasten und anderen Gäste herzlich zum "Leipziger Umschlag" ein. Auf rund 5000m² präsentiert sich die deutsche Mittelalterszene am Ende des verdienten Winterschlafs.

Längst ist der Leipziger Umschlag eine Mittelaltermesse mit Kultcharakter geworden. Aus 8 Nationen kommen die Aussteller, etwa 130- 140 werden es auch 2016 wieder sein. Mehr geht nicht, die imposante Kuppelhalle ist voll. Rund 10.000 Besucher pilgern alljährlich zu dieser Veranstaltung und genießen den ersten Mittelaltermarkt im neuen Jahr.

Das kulturelle Programm hat es in sich:
Der Samstag steht im Zeichen eines stark beachteten Newcomer- Wettbewerbs und im Zeichen einer Band, die zu den Initial- Musikgruppen der Mittelalterszene gehört: CORVUS CORAX! Die Berliner Band tritt am Nachmittag auf und wird am Abend ein Konzert geben. Das Samstagsprogramm wird mit Auftritten von Gauklern, Rittern und Puppenspielern abgerundet.  
Am Sonntag, dem erklärten Familientag, dürfen sich die Besucher auf noch mehr Ritter und Gaukelei und auf die Formation "Dudelzwerge" freuen. Diese Leipziger Band stand seit Anbeginn auf der Bühne des "Leipziger Umschlags" und gehört sozusagen zur Gründungs- Materie.

Bands und Solisten, die am Newcomer- Wettbewerb um den "Goldenen Umschlag" teilnehmen möchten, können ab sofort ihre Bewerbungen (Fotos, Hörbeispiele usw.) an uns mailen. Nach einiger Zeit, die wir für die Prüfung der Bewerbungen benötigen, erhaltet ihr dann Post von uns. Zu gewinnen gibt es Geldpreise und Auftrittstermine bei Sündenfrei- Veranstaltungen. Anreisekosten und Übernachtungen werden übernommen.

Öffnungszeiten:
Samstag 11- 24:00 Uhr, Sonntag 11- 19:00 Uhr
Eintrittspreise:
Samstag 10,00 Euro Erwachsene, 7,50 Euro Hist. gekleidete Gäste,
5,00 Euro Kinder,
Sonntag  7,00 Euro Erwachsene, 5,- Euro Hist. gekleidete Gäste, 
4,00 Euro Kinder.
Familien zahlen nur für das erste Kind, für alle weiteren Kinder ist der Eintritt frei.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Leipzig - Kohlrabizirkus   -   Website
Straße:
An den Tierkliniken 42
PLZ:
04103
Stadt:
Leipzig
Bundesland:
Sachsen
Land:
Land: de

Beschreibung

Der Kohlrabizirkus, früher Großmarkthalle, ist ein Kuppelbau in Leipzig.

Das Gebäude wurde 1927–1929 von der Firma Dyckerhoff & Widmann AG in Schalenbauweise erbaut. Ihre ausgeführten zwei (von geplanten drei) Kuppelschalen waren zum Zeitpunkt ihrer Fertigstellung mit einer Spannweite von 75 Meter bei einer Gesamtgebäudehöhe von 29 Metern die größten Massivkuppeln der Welt. Die elliptisch geformten Schalen aus Stahlbeton haben eine Dicke von neun Zentimetern. Sie werden von jeweils acht schräggestellten Säulen getragen. Der architektonische Entwurf stammte vom Leipziger Stadtbaurat Hubert Ritter. Konstruiert und berechnet wurde die Kuppel von den Bauingenieuren Franz Dischinger und Hubert Rüsch.

Aufgrund ihrer Form und früheren Funktion wird sie in Leipzig u. a. „Kohlrabizirkus“ genannt, diese Bezeichnung wird mittlerweile auch von den Betreibern der Halle verwendet.

Im Herbst 2013 werden die Kuppeln der ehemaligen Großmarkthalle von der Bundesingenieurkammer als Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland ausgezeichnet.

(Quelle: Wikipedia)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden,dass wir Cookies verwenden.